1922 – 2022: Die Winfriedschule feiert 100-jähriges Jubiläum!

Wo gehen unsere Kinder jeden Tag hin? In die Schule! Das ist seit 100 Jahren so.

Damals wurde für alle Kinder in Deutschland die Schulpflicht eingeführt. Zu Beginn ihrer Schulzeit schrieben die Schülerinnen und Schüler früher mit Kreidegriffeln auf einer Schiefertafel, die mit einem kleinen Schwamm und einem Lappen immer wieder abgewischt werden konnte. Auf diese Weise wurden Hefte gespart. Heute schreiben die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Tablet mit einem Touchscreen Pencil und können mit einem Klick ihre Aufzeichnungen speichern oder löschen.

Auch die Winfriedschule hat diesen Wandel in ihrem 100-jährigen Bestehen durchlaufen und wird sich auch weiterhin den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre stellen. So bleiben wir stets jung!

Aber in diesem Schuljahr freuen wir uns über die 100-jährige Präsenz der Winfriedschule in Fulda. Und das wollen wir mit einer Festwoche und vielen Veranstaltungen gebührend feiern. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

Unsere digitale Festschrift ist freigeschaltet: https://wsf100.de/

Hier finden Sie einen Überblick über das Programm der Festwoche: